Beurteilungs-Formulierungen zum Bereich Schrift
(Konferenz-Beschluss vom 10.08.2018)

Klasse 1

  • schreibt all Buchstaben in der Grundschrift
  • schreibt formgerecht
  • Schreibrichtung wird eingehalten
  • Stifthaltung

Klasse 2

  • schreibt Buchstaben formgerecht und in richtiger Schreibhaltung
  • Lineatur wird eingehalten
  • Wortgrenzen und Buchstabenabstände
  • Verbindungen flüssig/mit Schwung (Formklarheit bei Verbindungen!)

Klasse 3/4

  • lesbar (schwer, unleserlich, …)
  • Grundschrift/persönl. Handschrift
  • Wortabstände/gleichmäßig/Neigung
  • Verbindungen gelingen
  • Lineatur/Kästchen
  • Buchstaben formklar
  • Rand
  • unterstreichen mit Lineal
  • führt Hefte übersichtlich und vollständig
  • sicher mit dem Füller
  • Unterscheidung Groß-/Kleinbuchstaben
  • Schreibtempo angemessen/langsam/…
  • flüssig, verkrampft, flüchtig, formschön, sauber

Einstimmiger Konferenzbeschluss:
In den Beurteilungskriterien der Schrift spiegeln sich die Schwerpunkte der Unterrichtseinheiten. Für Zeugnisformulierungen sind mindestens drei dieser im Anhang aufgeführten Kriterien (siehe oben) aufzugreifen.

Protokoll vom 10.08.2018