Aktuell und neu im Schuljahr 2021/22

03.12.2021

Ab nächstem Montag, 06.12. tritt der neue und damit 13. Hygieneplan in Kraft.

Laut Ministerium haben wir ab dann die folgenden Vorgaben:

Maskenpflicht
Für alle Kinder und für das Schulpersonal gilt die Maskenpflicht auch am Platz. Medizinische Masken oder FFP2- Masken werden empfohlen.

Sport
Die Maskenpflicht gilt auch im Sportunterricht. Wir bieten daher für die Kinder Übungen an, die nicht anstrengend sind oder nutzen -solange wie möglich- das Wetter und gehen nach draußen.

Impfen
Für 5-11jährige wird es voraussichtlich ab dem 21.12. 2021 Impfmöglichkeiten geben. Kinder können bereits jetzt im Impfportal des Landes Rheinland- Pfalz angemeldet werden.

Ganztagsschule
An allen Ganztagsschulen gilt ab sofort die Beurlaubungsregel, d.h., Eltern und Sorgeberechtigte haben die Möglichkeit, nach Antrag bei der Schulleitung von der Teilnahmeverpflichtung im Ganztag (zeitlich begrenzt) befreien zu lassen. Die erweiterte Beurlaubungsregel ist zunächst befristet für die Zeit, in der die Maskenpflicht am Platz gilt.

Weiterhin ist immer noch wichtig:

  • Jeder positive Test muss umgehend bei uns im Sekretariat gemeldet werden!
  • Über Maßnahmen, die bei einem Infektionsgeschehen (mehr als ein positiver Fall in der Klasse) ergriffen werden müssen, entscheidet nicht die Schule, sondern das Gesundheitsamt!
  • Kinder, die genesen sind, brauchen einen Nachweis über einen negativen PCR/ PoC- Test, um die Schule wieder besuchen zu können.
  • Das Schulhaus darf nur noch nach Kontrolle (3 G) betreten werden.

24.11.2021

Der für den 10. Dezember geplante Weihnachtsmarkt wird aufgrund der aktuellen Situation leider abgesagt.

23.11.2021
WICHTIG! Am 24.11. tritt der neue, 12. Hygieneplan in Kraft:

  • Aufgrund der 3G- Regel dürfen Eltern/ Sorgeberechtigte nur noch mit dem entsprechenden Nachweis (geimpft, genesen, getestet) das Schulgebäude betreten.
  • Wöchentlich finden 2 verpflichtende Testungen ( Montag und Mittwoch) statt, die Gemeinde ermöglicht uns eine freiwillige, dritte Testung (Freitag), die die Zustimmung der Eltern erfordert.
  • Tritt in einer Klasse ein positiver Fall auf, so testet sich die Gruppe fünf Schultage in Folge (das Wochenende zählt nicht dazu) und es besteht für diese Zeit die Maskenpflicht für alle auch am Sitzplatz. Die Test- und Maskenpflicht entfällt, falls das PCR- Testergebnis der zuvor im Schnelltest positiv getesteten Person negativ ist.
  • Bei einem „besonders relevanten Ausbruchsgeschehen“ (zwei oder mehr Fälle in einer Klasse) entscheidet das Gesundheitsamt und ordnet die entsprechenden Maßnahmen an. Eventuell muss die ganze Klasse in Quarantäne, die Kinder können sich aber über einen PCR- Test freitesten, (Kreuzsitzer ab dem fünften Tag, alle anderen sofort).

WICHTIG:

  • Sie als Eltern haben eine MELDEPFLICHT! Jeder Kontakt zu einer positiv getesteten Person oder ein positiver Schnelltest/ PCR- Test ist uns und dem Gesundheitsamt zu melden!
  • Sollte ein Kind Kontaktperson 1 zu einem positiv Getesteten sein, muss sich das Kind umgehend in Quarantäne begeben und kann sich am 5. Tag mittels PCR- Test freitesten! Bitte melden Sie uns das!


22.11.2021 Neuregelung des Infektionsschutzgesetzes:
Ab dem 24.11.21 müssen wir wieder 2 Testungen pro Woche durchführen. Die Gemeinde ermöglicht uns zudem im November und Dezember eine 3. freiwillige Testung. Daher testen wir ab dieser Woche zusätzlich noch am Freitag. Sollten Sie mit dieser 3. Testung nicht einverstanden sein, schreiben Sie eine Mail an gsberghausen@schulpt.de mit dem Namen und der Klasse Ihres Kindes.

18.11.2021
Es gilt ab der nächsten Woche eine neue Teststrategie in den Schulen (nach Mitteilung des Ministeriums vom 17.11.2021):


– Gilt Warnstufe 1 , werden Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, weiterhin
einmal pro Woche getestet.
– Gilt Warnstufe 2, werden Personen, die nicht geimpft oder genesen sind,
zweimal pro Woche getestet.
– Gilt Warnstufe 3, werden Personen, die nicht geimpft oder genesen sind,
dreimal pro Woche getestet.

Tritt in einer Klasse ein positiver Fall auf, testet sich die ganze Gruppe fünf Schultage in Folge. Dann besteht auch Maskenpflicht am Platz.


15.11.2021 Wichtige Information!!!
Positive Schnelltests, Verdachtsfälle im Umfeld der Kinder oder sogar positive PCR- Tests müssen umgehend telefonisch oder per E-Mail im Sekretariat gemeldet werden, damit wir schnellstmöglich reagieren können! Alle Verdachtsfälle müssen wir dem Gesundheitsamt melden, um ein Infektionsgeschehen und eine damit verbundene Quarantäne aller Kinder einer Klasse zu vermeiden! Bitte unterstützen Sie mit Ihrer frühzeitigen Meldung, dass Kinder und Lehrkräfte, die sich bei Ihrem Kind angesteckt haben könnten, sich rechtzeitig testen und ggf. isolieren können.

05.11.2021 Kinderoper „Papageno und die Zauberflöte“
Am 16.11. findet in der Turnhalle die Kinderoper „Papageno und die Zauberflöte“ statt. Bitte geben Sie den Rückzettel und 4€ für den Eintritt mit in die Schule.

29.10.2021 Testung nächste Woche
Aufgrund des Feiertags (Allerheiligen) am kommenden Montag, 1.11., werden wir nächste Woche am Dienstag und Donnerstag testen.

25.10.2021 Pestalozzi-Schule
Seit heute teilen wir uns für die Zeit des Umbaus das Schulgebäude mit einigen Klassen der Pestalozzi-Schule aus Speyer. Wir heißen die Lehrer, Betreuer, Mitarbeiter und Schüler herzlich willkommen!
Anbei der Begrüßungsbrief von Frau Ollesch (Rektorin) und Frau Becks (Konrektorin). Begrüßungsbrief Pestalozzi

25.10.2021 Aktuelles Testverfahren
Ab heute bis einschließlich 5.11.21 gelten die sogenannten Präventiv-Wochen, d.h. in diesem Zeitraum wird, wie gewohnt, 2x wöchentlich getestet. Danach wird nur noch 1x montags getestet.

15.09.2021 Datenschutzhinweise im Rahmen der Schulsozialarbeit
In dem beigefügten Schreiben erklärt die ZAB, der Träger der Schulsozialarbeit, die Vorgehensweise bzgl. Datenschutz bei Gesprächen. Information

23.08.2021 Ferien im Schuljahr 2021/22
Herbst: 11.10. – 22.10.21
Weihnachten: 23.12. – 31.12.21
Winter: 21.02. – 25.02.22
bewegl. Ferientage: 28.02. + 01.03.22 (Rosenmontag+Faschingsdienstag)
bewegl. Ferientage: 11.04. + 12.04.
Ostern: 13.04. – 22.04.22
Christi Himmelfahrt: 26.05. + 27.05.22 (Feiertag + Brückentag)
Fronleichnam: 16.06. + 17.06. 22 (Feiertag + Brückentag)
Sommer: 25.07. – 02.09.22

23.08.2021 Hygienemaßnahmen
Nach dem aktuellen Hygieneplan müssen mit Beginn des neuen Schuljahres im Schulgebäude und auch während des Unterrichts am Platz bis auf Weiteres Masken getragen werden. Auch bleibt die Testpflicht für die Teilnahme am Präsenzunterricht bestehen. Kinder, die nicht in der Schule getestet werden sollen, benötigen am Montag und Mittwoch zu Beginn des Unterrichts ein Zertifikat eines anerkannten Testzentrums.

23.08.2021 Einschulung am 31.8.2021
Bitte beachten Sie folgende Hygienemaßnahmen:
– pro Kind maximal 4 Begleitpersonen
– Maskenpflicht
– Nachweis eines Tests, Impfung oder Genesung
– nach der Begrüßung ist kein Aufenthalt auf dem Schulgelände möglich
nähere Informationen finden Sie im ausführlichen Schreiben: Einschulung 2021

16.07.2021 Anmeldung zur GTS
Bitte geben Sie das ausgefüllte Schreiben am ersten Schultag mit in die Schule. Sollten Sie den Vordruck nicht mehr vorliegen haben, können Sie ihn hier nochmals herunterladen. Vordruck GTS