Aktuell und neu im Schuljahr 2020/21

26.08.2020: Störung der Telefonanlage
Aktuell kommt es leider immer wieder zu Störungen an der Telefonanlage und wir sind oft nicht erreichbar. Melden Sie sich bitte per e-Mail unter gsberghausen@schulpt.de.

13.08.2020: Umgang mit Krankheitssymptomen
Nicht jeder Husten oder Schnupfen wird durch Corona verursacht. Daher haben die Ministerien für Bildung und Gesundheit in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband für Kinder- und Jugendärzte ein Merkblatt erstellt. Hierauf finden Sie, wie Sie bei Krankheitssymptomen vorgehen sollten.
Merkblatt

13.08.2020: Schulbuchausleihe
Die Bücher werden für die Klassenstufen 2, 3 und 4 am Montag ausgegeben, für Klassenstufe 1 am Dienstag. Bitte geben Sie ihrem Kind evtl. eine zusätzliche Tasche mit. Die Bücher sollen entsprechend (transparent und nicht klebend) eingebunden werden und möglichst außen mit Namen versehen werden. Wenn Sie Ihrem Kind beim Tragen helfen möchten, warten Sie bitte am Schultor.


11.08.2020: GTS (aktualisiert am 13.08.2020)
Bereits ab Montag, 17.08. findet wieder das Mittagessen, die Lernzeit und die Nachmittagsbetreuung statt.

08.08.2020: Informationen zum Schulstart 2020/21 nach den Sommerferien (aktualisiert am 11.08.2020)
Nach den Sommerferien startet die Schule wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten mit allen Schülern*innen.
Ab 7 Uhr beginnt die Frühbetreuung und die Spätbetreuung geht bis 17 Uhr (mit vorheriger Anmeldung!)
Der Unterricht beginnt und endet für alle Kinder gemeinsam.
Die Ganztagsschule findet mit Mittagessen statt.

Es gilt folgendes Hygienekonzept:

Der Eingang zur Schule bleibt weiterhin getrennt.
Das heißt, dass alle Kinder, deren Klassenzimmer im großen Gebäude liegt, über den Hof vor der Turnhalle die Schule betreten. Dies betrifft die Klassen 3a, 3b und 4a.
Die Kinder, die im kleinen Gebäude unterrichtet werden, benutzen den Haupteingang. Dies sind die Klassenstufen 1 und 2, sowie die 4b.

Weiterhin gilt:

  • Mundschutz tragen auf dem Schulgelände außerhalb des Klassenzimmers.
  • Beim Betreten des Schulgebäudes Hände desinfizieren.
  • Laufwege einhalten, rechts gehen.

Unser Ziel ist es, die Lerngruppen möglichst nicht zu mischen. Deshalb wird der Religionsunterricht weiterhin konfessionsübergreifend stattfinden.
Die Mensa wird in Klassenstufen betreten, dazwischen werden die Tische desinfiziert.
Am Nachmittag hat jede Klassenstufe einen eigenen Spieleraum.
Für das Spielen draußen muss eine Maske getragen werden, allerdings dürfen die Kinder wieder alle Spiele benutzen.
Was den Sportunterricht betrifft, warten wir noch weitere Informationen ab.

Schauen Sie immer wieder auf die Homepage für weitere/neue Informationen.

Und noch eine Bitte:

Helfen Sie uns die Hygienemaßnahmen umzusetzen und verabschieden Sie Ihr Kind außerhalb des Schulgeländes. Warten Sie auch beim Abholen vor dem Schultor.
Wenn Sie aus wichtigen Gründen in die Schule kommen müssen, vereinbaren Sie bitte einen Termin unter der Nummer 06232-815673 oder -8150017